Unsere Sponsoren

  • DECTRIS
  • Raiffeisen
  • Maler Wind
  • Schweizerische Mobiliar
  • Kantonsspital Baden AG
  • Regionalwerke AG Baden
  • Eglin Elektro AG
  • Metzgerei Müller
  • Ops One AG
  • Schmäh Offset & Repro AG
  • Swisslos-Sportfonds Aargau
  • Free's
  • JAKO

Vielen Dank!

Weitere Informationen zu unseren Sponsoren finden Sie auf der Partnerseite.

Partner
VBC Kanti Baden
HomeTeamsVereinPartnerSponsoringGalleryLogin
Damen 1Herren 1KontaktBeach Club
ResultatResultat
Druckversion

Meisterschaftsspiel vom 11.10.2020
LK Zug Volleyball - Herren 1 2:3

Punkte:
22 : 25
25 : 20
25 : 17
22 : 25
14 : 16

Folgende Spieler haben am Match teilgenommen:
- Aliaghan Karimi - Christopher Studer - Goran Pantic
- Joël Häfeli - Michael Studer - Michi Wehrli
- Nils Geiger - Robin Giger - Simon Olgiati
- Tim Widmer - Tobias Staubli
Matchbericht:
H1 mit dem 1. Saisonsieg

Dem Herren 1 gelingt im dritten Anlauf der erste Sieg der Saison. Nach der knappen 2:3 Heimniederlage gegen Lugano vom vergangenen Wochenende, waren die Herren um Coach Graber diesmal im fünften Satz erfolgreich und konnten 2 Punkte aus Zug mit nach Hause nehmen.

Der Start in das Spiel glückte den Badener nach Wunsch. Zwar kam noch keine grosse Stimmung auf, doch schnell konnte ein kleiner Vorsprung erspielt werden. Als Zug zum Ende des Satzes nochmals bedrohlich nahe kam, konnte Kanti passend reagieren und den Satz mit 25:22 nach Hause schaukeln.

Im zweiten und dritten Satz fand dann das Heimteam aus Zug immmer besser ins Spiel. Beim Herren 1 dagegen schlichen sich einige Fehler ins Spiel ein. Leider zeigten auch die getätigten Wechsel wenig Wirkung, sondern destabilisierten das Zusammenspiel fast ein wenig. So konnte Zug die Sätze 2 und 3 mit 25:20 und 25:17 zu ihren Gunsten entscheiden.

In der letzten Saison wäre das Spiel zu diesem Zeitpunkt wohl entschieden gewesen, doch die jetzigen Badener Jungs konnten sich nochmals zusammenraufen und sich ins Spiel zurückkämpfen. Mit mehr Druck am Service gelang es die Zuger Anahme ins Wanken zu bringen und die gegnerischen Angriffe vermehrt zu blocken. Mit 25:22 konnte der Satz gewonnen und ein Entscheidungssatz erzwungen werden.

Im fünfte Satz gestaltete sich sehr ausgelichen. Beide Teams wollten den Zusatzpunkt unbedingt für sich gewinnen und kämpften um jeden Ball. Mit einer kleiner Badener Führung (8:6) konnten die Seiten gewechselt werden, doch die Zuger liessen sich nicht abhängen. Beim Stand von 15:14 für Baden entschied schliesslich ein knapper Fehler der Zuger das Spiel zu Gunsten der Gäste.

LK Zug Volleyball vs VBC Kanti Baden
2:3(22:25, 25:20, 25:17, 22:25, 14:16)


Zur Herren 1 Teamseite
Michael Studer
Persönlicher Sponsor:
A. & S. Studer
lionprint.ch
Michael Studer
Alter:
29 Jahre
Beruf:
Student
Geburtstag:
24.06.1991
Grösse:
180 cm

Herren 1
Copyright © 2020 VBC Kanti Baden - Alle Rechte vorbehalten.