Unsere Sponsoren

  • DECTRIS
  • Raiffeisen
  • Maler Wind
  • Schweizerische Mobiliar
  • Kantonsspital Baden AG
  • Regionalwerke AG Baden
  • Eglin Elektro AG
  • Metzgerei Müller
  • Ops One AG
  • Schmäh Offset & Repro AG
  • Swisslos-Sportfonds Aargau
  • Grieder Sport

Vielen Dank!

Weitere Informationen zu unseren Sponsoren finden Sie auf der Partnerseite.

Partner
VBC Kanti Baden
HomeTeamsVereinPartnerSponsoringGalleryLogin
Damen 1Herren 1KontaktBeach Club
News_entryNews_entry
Druckversion
27.11.2019

D1: Vorschau zum Auswärtsspiel vs Volleya Obwalden

Nach der Niederlage vom letzten Wochenende will das Damen 1 des VBC Kanti Baden am Samstag wieder punkten. Gegner und Gastgeber ist das Team Volleya Obwalden.
Das letzte Aufeinandertreffen fand während der Vorrunde in Baden statt und endete mit einem 3:1 Sieg für die Badenerinnen. Nun wollen sie auch beim kommenden Match an diese Leistung anknüpfen und Punkte mit nach Hause nehmen.
Doch Volleya war nicht untätig in der Vorrunde. Nach ihrem ersten Spiel gegen Kanti Baden zeigten sie keine Schwächen mehr und verloren lediglich gegen den Gruppenersten Aadorf. In der Tabelle ist das Team aus Obwalden auf Rang zwei und somit einen Platz vor Kanti Baden. Beide Teams besitzen 11 Punkte, jedoch hat Obwalden ein Spiel weniger, weswegen sie besser rangiert sind.
Volleya hatte vergangene Woche keinen Match, sodass sie sich gut erholen konnten und nun in die Rückrunde starten. Sie werden um jeden Punkt kämpfen und die Badenerinnen unter Druck setzen. Doch auch das Damen 1 wird alles versuchen, um am Ende ein Sieg zu präsentieren.

Das NLB-Team aus Baden freut sich auf Unterstützung am Samstag, 30. November um 17:30 Uhr in Sarnen. Go Kanti!

Copyright © 2015 VBC Kanti Baden - Alle Rechte vorbehalten.