Unsere Sponsoren

  • DECTRIS
  • Raiffeisen
  • Maler Wind
  • Schweizerische Mobiliar
  • Kantonsspital Baden AG
  • Regionalwerke AG Baden
  • Eglin Elektro AG
  • Metzgerei Müller
  • Ops One AG
  • Schmäh Offset & Repro AG
  • Swisslos-Sportfonds Aargau
  • Grieder Sport

Vielen Dank!

Weitere Informationen zu unseren Sponsoren finden Sie auf der Partnerseite.

Partner
VBC Kanti Baden
HomeTeamsVereinPartnerSponsoringGalleryLogin
Damen 1Herren 1KontaktBeach Club
News_entryNews_entry
Druckversion
23.10.2019

D1: Vorschau zum Auswärtsspiel vs. züri unterland

Nach einem anstrengenden und (halb) erfolgreichen Wochenende steht am Samstag bereits der nächste Match gegen den VBC züri unterland an. Zum ersten Mal sind die Spielerinnen aus Baden nicht Gastgeberinnen, sondern kämpfen auswärts in Kloten um den Sieg.
Ganz unbekannt sind die Gegnerinnen vom Samstag nicht. Die Passeuse Roxana (Roxy) Wenger spielte 2017/2018 bei Kanti Baden in der 1. Liga, bevor sie zu Zuzu wechselte. Auch diverse andere Gegnerinnen sind den Badenerinnen aus dem Beachvolleyball, Vorbereitungsturnieren oder aus dem Cup bekannt. Das letzte offizielle Aufeinandertreffen ist schon eine Weile her. 2016 gewann Baden im Schweizer Cup (damals noch 2. Liga) gegen den damaligen 1. Ligisten mit 3:2.
Züri Unterland hat bereits zwei Spiele hinter sich. Gegen den VBC Glaronia gewannen sie 3:2 und im zweiten Spiel spielten sie gegen den Gruppenersten Aadorf, verloren jedoch mit 0:3. Trotz dieser Niederlage wird Zuzu um jeden Ball kämpfen und den Spielerinnen des VBC Kanti Baden nichts schenken.
Das Damen 1 freut sich auf viel Unterstützung am 26.10 um 13:30 in Kloten und ist bereit auf ein spannendes Spiel.

Copyright © 2015 VBC Kanti Baden - Alle Rechte vorbehalten.