Unsere Sponsoren

  • DECTRIS
  • Raiffeisen
  • Maler Wind
  • Schweizerische Mobiliar
  • Kantonsspital Baden AG
  • Regionalwerke AG Baden
  • Eglin Elektro AG
  • Metzgerei Müller
  • Ops One AG
  • Schmäh Offset & Repro AG
  • Swisslos-Sportfonds Aargau
  • Free's
  • JAKO

Vielen Dank!

Weitere Informationen zu unseren Sponsoren finden Sie auf der Partnerseite.

Partner
VBC Kanti Baden
HomeTeamsVereinPartnerSponsoringGalleryLogin
StrukturenLeitbildVolleyschuleLageplanDownloadsArchiv
PressPress
Druckversion

29.02.2004

Kanti und der Erfolg

NAB Kanti Baden

Kaspar B.

NAB Kanti Baden gewinnt im Tiebreak zum vierten und letzten Mal in dieser Saison gegen den VBC Buochs.

Als Florian Lier, Youngster der Mannschaft, vor Beginn der Abstiegsrunde seine Ziele formulierte, acht der verbleibenden acht Spiele zu gewinnen, wurde er wohl von keinem seiner Mitspieler so ganz ernst genommen. Bedachte man, dass Kanti dazumal den zweitletzten Platz belegte, so schien Liers Erwartung ziemlich verstiegen. Nun allerdings scheint die Mannschaft auf dem besten Weg zu sein, diese Erwartung zu erfüllen. Noch wurde kein Spiel der Abstiegsrunde verloren. Drei weitere gegen Bütschwil, Lugano und Appenzell stehen noch aus. Nach dem Spiel gegen Buochs hat sich Sebastian Beck für drei Wochen vom Team verabschiedet. Er reist diese Woche nach San Diego in ein Beachvolleyball-Trainingslager. Der 21-Jährige, der mit seinem Partner Michael Bleiker letztes Jahr die erste Herrensaison in der Schweiz gespielt und sich vom 40. direkt auf den 14. Platz im Schweizer Ranking nach vorne gekämpft hat und mehrere Jahre Hoffnungsträger im Schweizer Juniorennationalkader war, hat hohe Ziele für die kommende Beachvolleyballsaison. Er möchte die Qualifikation für die U-23-EM und für die Studenten-WM schaffen und den eigenen Namen unter den Top Ten der Schweiz wissen. In der Vorbereitung wird er derzeit unterstützt von der Hochschulsportlehrerin Daniela Erni, die in starker Zusammenarbeit mit Adrian Probst das Beste aus Beck herausholen will. Die Erfahrungen aus der NLB-Saison bei NAB Kanti Baden bezeichnet er heute als genial.

Copyright © 2021 VBC Kanti Baden - Alle Rechte vorbehalten.