Unsere Sponsoren

  • DECTRIS
  • Raiffeisen
  • Maler Wind
  • Schweizerische Mobiliar
  • Kantonsspital Baden AG
  • Regionalwerke AG Baden
  • Eglin Elektro AG
  • Metzgerei Müller
  • Ops One AG
  • Schmäh Offset & Repro AG
  • Swisslos-Sportfonds Aargau
  • Grieder Sport

Vielen Dank!

Weitere Informationen zu unseren Sponsoren finden Sie auf der Partnerseite.

Partner
VBC Kanti Baden
HomeTeamsVereinPartnerSponsoringGalleryLogin
StrukturenLeitbildVolleyschuleLageplanDownloadsArchiv
News_entryNews_entry
Druckversion
04.10.2015

Herren 1: CH Cup gegen Wil (2.L)

Nach der anstrengenden Trainingswoche in Cesenatico, begab sich das H1 mit müdem Kopf in die Ostschweiz um die nächste Runde des Schweizer Cups zu absolvieren.

Der Gegner Aus Wil trat überraschend konzentriert und fehlerarm auf. Die Badener Spieler vermochten während dem ganzen Spiel noch nicht zu überzeugen, zu viele Eigenfehler und Unkonzentriertheiten verunmöglichten einen souveränen Auftritt.

Der erste und vierte Satz gingen an das Heimteam, die Limmatstädter Gäste sicherten sich den zweiten, vierten und den dramatischen letzten Durchgang.
Beim Stand von 14:11 für die Wiler bäumte sich das H1 nochmals auf, 20:22 endete dieser Satz mit dem besseren Ende für uns.

Noch bleibt etwas Zeit um Feinabstimmungen vorzunehmen, wir freuen uns auf die kommende Saison, die am 17.10.15 um 17:00 Uhr auswärts in Etziken gegen den VBC Aeschi startet!
Hopp Kanti

Copyright © 2020 VBC Kanti Baden - Alle Rechte vorbehalten.