Unsere Sponsoren

  • DECTRIS
  • Raiffeisen
  • Maler Wind
  • Schweizerische Mobiliar
  • Kantonsspital Baden AG
  • Regionalwerke AG Baden
  • Eglin Elektro AG
  • Metzgerei Müller
  • Ops One AG
  • Schmäh Offset & Repro AG
  • Swisslos-Sportfonds Aargau
  • Grieder Sport

Vielen Dank!

Weitere Informationen zu unseren Sponsoren finden Sie auf der Partnerseite.

Partner
VBC Kanti Baden
HomeTeamsVereinPartnerSponsoringGalleryLogin
StrukturenLeitbildVolleyschuleLageplanDownloadsArchiv
News_entryNews_entry
Druckversion
21.02.2015

Herren NLB: erknorzter Sieg gegen CS Chenois

In einem durchzogenem Spiel gegen den CS Chenois startete das Heimteam etwas zaghaft.

Es war den Spielern anzumerken, dass heute unbedingt ein Sieg gefragt war.
Der erste Satz gestaltete sich spielerisch relativ ausgeglichen: Auf beiden Seiten gab es massenweise Eigenfehler zu notieren. In der Money Time gelang es dem Heimteam nicht die Punkte zu machen.

Der zweite Satz verlief genauso verkrampft, das Kanti Team konnte sich nicht als Team präsentieren, verlor aber als Team den Satz.

Da nun das Ziel eines 3 Punkte Sieges nicht mehr erreicht werden konnte und man im Spiel gegen den Letzten definitiv Punkte liegen lassen würde, schien die Anspannung etwas kleiner geworden zu sein.

Der VBC KantiBaden spielte jetzt mit etwas weniger Fehler und mehr Geduld, auch die Körpersprache und das Teamplay zeigte sich von der besseren Seite - was offenbar der Schlüssel zum Satzgewinn und schlussendlich 3:2 Matchgewinn war.

In einem wüsten Spiel vermochten die Limmatstädter nicht vollends zu überzeugen, was aber schnellstmöglich korrigierten werden soll:

Auswärtsspiel gegen SV Olten in der Giroud Olma Halle in Olten am 28.2.15 um 1600 Uhr.
HOPP KANTI!

Copyright © 2020 VBC Kanti Baden - Alle Rechte vorbehalten.