Unsere Sponsoren

  • DECTRIS
  • Raiffeisen
  • Maler Wind
  • Schweizerische Mobiliar
  • Kantonsspital Baden AG
  • Regionalwerke AG Baden
  • Eglin Elektro AG
  • Metzgerei Müller
  • Ops One AG
  • Schmäh Offset & Repro AG
  • Swisslos-Sportfonds Aargau
  • Free's
  • JAKO

Vielen Dank!

Weitere Informationen zu unseren Sponsoren finden Sie auf der Partnerseite.

Partner
VBC Kanti Baden
HomeTeamsVereinPartnerSponsoringGalleryShopLogin
StrukturenLeitbildVolleyschuleLageplanDownloadsArchiv
News_entryNews_entry
Druckversion
10.11.2014

Damen NLB: Heimspiel vs. Val de Travers

Das zweite Heimspiel des Damen 1 am 8.11.14 war Dank den Zuschauern und der ausgezeichneten Stimmung im Team ein ganz gutes Spiel. Obwohl wir gegen Val de Travers an unserem Doppelwochenende 3:0 verloren haben, war die Steigerung des Teams klar ersichtlich.

In den ersten Satz sind wir sehr gut gestartet und konnten auch gleich Punkten. Auf der Mitteposition wurde stark angegriffen und Val de Travers schien etwas von uns überrumpelt zu werden. So machte das Spielen Spass und die Stimmung war toll. Dies änderte sich dann aber etwa Mitte Satz, als Val de Travers sehr gut anfing anzugreifen. Hauptsächlich auf der Aussenposition hatte das Team starke Angreiferinnen. So wendete sich das Blatt und Val de Travers konnte den Satz zu 16 gewinnen.

Im zweiten Satz schienen wir verängstigt zu sein. Die Abnahmen klappten nicht mehr problemlos und das Team brach ein wenig zusammen.

Im dritten Satz jedoch fassten wir noch einmal Mut und dank der guten Stimmung vom Publikum konnten wir unser eigenes Spiel wieder spielen. Mit starken Aufschlägen und guten Angriffen konnten wir nochmals einen guten Satz spielen, in dem wir uns ganze 22 Punkte ergattern konnten.

Die Stimmung war meistens super toll und wir hatten Spass am Spiel. Danke an unsere Fans! Morgen um 14.00 gehts bereits weiter in der Kanti Halle mit einem Spiel gegen VBC Cossonay!

Copyright © 2022 VBC Kanti Baden - Alle Rechte vorbehalten.