Unsere Sponsoren

  • DECTRIS
  • Raiffeisen
  • Maler Wind
  • Schweizerische Mobiliar
  • Kantonsspital Baden AG
  • Regionalwerke AG Baden
  • Eglin Elektro AG
  • Metzgerei Müller
  • Ops One AG
  • Schmäh Offset & Repro AG
  • Swisslos-Sportfonds Aargau
  • Free's
  • JAKO

Vielen Dank!

Weitere Informationen zu unseren Sponsoren finden Sie auf der Partnerseite.

Partner
VBC Kanti Baden
HomeTeamsVereinPartnerSponsoringGalleryShopLogin
StrukturenLeitbildVolleyschuleLageplanDownloadsArchiv
News_entryNews_entry
Druckversion
14.03.2013

Matchvorschau - Play Off Finale Part II

Nach dem 3:1 Erfolg von Kanti Baden von letzem Samstag hatten beide Teams eine Woche Zeit, um sich auf das Rückspiel vorzubereiten. Für das Kanti Team scheint die Ausgangslage ideal zu sein. Mit einem Satzgewinn im Auswärtsspiel sollte der Aufstieg zu bewerkstelligen sein. Ist doch das Punkteverhältnis gegenüber dem VBC Züri Unterland (Zuzu)gut.

Wie wurde die Zeit in dieser Woche genutzt?
Die Kanti Damen konzentrieren sich vor allem auf ihr Spiel. Alle anderen Umstände können nicht direkt beeinflusst werden. Wenn die eigene Leistung stimmt, das Team so abgeklärt auftritt wie im Hinspiel, die eigene Service- und Blockstärke übernommen und die Angriffe wieder variabel und druckvoll gespielt werden, sollte die hohe Hürde Zuzu genommen werden können.
Einige Fragen, die sich die Trainercrew um Harry Gloor bei Baden trotzdem stellt...gelingt es Zuzu noch weitere Spielerinnen für das Finale zu verpflichten, geht das Aufrüsten weiter (zwei neue Spielerinnen wurden bereits im ersten Finalspiel eingesetzt) oder kehrt Kontinuität ein? Wie reagiert Zuzu auf die Niederlage, gibt es Umstellungen? Wie gehen die beiden Teams mit dem Druck um? Dieser liegt von Anfang an bei den Zürcher Unterländerinnen. Sie dürfen sich keine Schwächephase erlauben, ohne den erhofften Aufstieg aus den Augen zu verlieren.
So oder so gibt es ein spannendes Spiel zweier starker Mannschaften die sich nichts schenken werden, trotzdem sportlich fair kämpfen. Toller Sport ist garantiert am Samstag um 13.30 in der Ruebisbach Halle in Kloten. Kommt und unterstützt die Damen vom VBC Kanti Baden...hopp Kanti!!!

Copyright © 2022 VBC Kanti Baden - Alle Rechte vorbehalten.