Unsere Sponsoren

  • DECTRIS
  • Raiffeisen
  • Maler Wind
  • Schweizerische Mobiliar
  • Kantonsspital Baden AG
  • Regionalwerke AG Baden
  • Eglin Elektro AG
  • Metzgerei Müller
  • Ops One AG
  • Schmäh Offset & Repro AG
  • Swisslos-Sportfonds Aargau
  • Free's
  • JAKO

Vielen Dank!

Weitere Informationen zu unseren Sponsoren finden Sie auf der Partnerseite.

Partner
VBC Kanti Baden
HomeTeamsVereinPartnerSponsoringGalleryShopLogin
StrukturenLeitbildVolleyschuleLageplanDownloadsArchiv
News_entryNews_entry
Druckversion
05.12.2012

Herren 1: Niederlage gegen Andwil-Arnegg

Die 1. Herrenmannschaft des VBC Kanti Baden muss gegen den NLB-Absteiger und Gruppenfavoriten VBC Andwil-Arnegg eine 3:1- Niederlage einstecken.

Zwar konnten die Aargauer den ersten Satz nach einem frühen Rückstand doch noch mit 26:24 für sich entscheiden, hinkten den Rest des Spiels den Gästen aus der Ostschweiz jedoch stets hinterher und verlieren das Spitzenspiel mit 3:1.

Andwil-Arnegg ist nach dem letztjährigen Abstieg aus der NLB der Favorit auf den Gruppensieg in der Gruppe D, war gegen die Badener auch die bessere Mannschaft und somit der verdiente Sieger.

Matchtelegramm

VBC Kanti Baden - VBC Andwil-Arnegg 1:3
Kantonsschule, Baden – 35 Zuschauer.

Satzresultate: 26:24, 20:25, 15:25, 18:25.

Baden: Bai, Baumgartner, Bugmann, Egolf, Derks, Endress, F. Fischer, M. Fischer, Frischknecht, Tommasini, Siragna, Staubli; Coach Graber.

Bemerkungen: Baden ohne Wieser (rekonvaleszent)

Link
Copyright © 2022 VBC Kanti Baden - Alle Rechte vorbehalten.