Unsere Sponsoren

  • DECTRIS
  • Raiffeisen
  • Maler Wind
  • Schweizerische Mobiliar
  • Kantonsspital Baden AG
  • Regionalwerke AG Baden
  • Eglin Elektro AG
  • Metzgerei Müller
  • Ops One AG
  • Schmäh Offset & Repro AG
  • Swisslos-Sportfonds Aargau
  • Grieder Sport

Vielen Dank!

Weitere Informationen zu unseren Sponsoren finden Sie auf der Partnerseite.

Partner
VBC Kanti Baden
HomeTeamsVereinPartnerSponsoringGalleryLogin
StrukturenLeitbildVolleyschuleLageplanDownloadsArchiv
News_entryNews_entry
Druckversion
30.09.2012

Damen 1: Sieg zum Saisonauftakt in Toggenburg

Nach nervösem ersten Satz gelang es unseren Damen das Spiel besser in den Griff zu bekommen. Einige Wechsel, Unkonzentriertheiten und einige spezielle Regelauslegungen führten zum Verlust von Satz drei. Auch der vierte Satz verlief lange harzig, am Ende konnten die ersten 3 Punkte aber doch souverän nach Baden mitgenommen werden. Ein typisches Saisonauftaktspiel.

12.30 im Team Bus, die Spielerinnen sind aufgeregt und vorfreudig auf das erste Meisterschaftsspiel.
Der Einstieg in das Spiel hat Volley Toggenburg etwas besser gemeistert, doch nach dem ersten Drittel des ersten Satzes zeigte Kanti Baden aus welchem Holz sie geschnitzt sind und zogen davon. 25:23 gewannen sie den ersten Satz. Den zweiten konnte Kanti Baden ebenfalls für sich erkämpfen mit einem Punktverhältnis von 25:15. Beim dritten Satz könnte man beinahe meinen es wäre ein Kampf gegen die Schiris und nicht gegen das andere Team. Angebliche Netzfehler und viel ungesehene Touches des Gegners machten es Kanti Baden schwer den fehlenden Satz für sich zu gewinnen. Mit 25:22 mussten sie leider den Satz abgeben. Sie holten jedoch mit souveränen Punktserien den letzten entscheidenden Satz mit 25:16. ChH

Copyright © 2020 VBC Kanti Baden - Alle Rechte vorbehalten.